MitarbeiterInnenbefragung und Führungsfeedback

Führungskräfte tun vieles mit Blick auf ihre Mitarbeitenden. Wie diese Initiativen und Maßnahmen tatsächlich ankommen, ist oft unklar oder überraschend. Um Rückmeldungen von den Mitarbeitenden zu Themen wie z. B. Führungsqualität, Commitment zur Unternehmensstrategie, interne Kommunikation und Employer-Brand zu erheben, setzen wir unter anderem Fokusgruppen und Mitarbeiterbefragungen ein.

Der 5P-Zugang zu MitarbeiterInnenbefragungen:

Eine MitarbeiterInnenbefragung ist Analyse- und Entwicklungsinstrument. Wir verstehen Befragungen als ersten Meilenstein eines längeren Prozesses, in dem Vertrauen, offene Kommunikation und die transparente Bearbeitung der Ergebnisse zentral sind. Wir achten ebenfalls darauf, dass die Befragungslogik in die im Unternehmen vorhandenen Systeme (Evaluierungssysteme, Werte ect.) integrierbar ist.

Für unsere Befragungen setzen wir ein eigenes Befragungstool ein, das für 360-Grad- bzw. 270-Grad-Feedback eingesetzt wird. Das Tool ist flexibel und wird an Ihre Bedürfnisse angepasst.

 

     People 
make the 
    difference.